Paxton10 Tür-Controller - PoE

1 beobachten diesen Artikel
8 verkauft in den letzten 10 Stunden

  • Netzwerkgerät für die Steuerung von Türen im Paxton10-System
  • Unterstützt bis zu 3 Paxton10 Connectoren für mehr Funktionalität
  • PoE+ für Stromversorgung von Tür-Controller und Türschloss über das Netzwerk
  • Manipulationsschutz und 230V Ausfallschutz für erhöhte Sicherheit
  • Einfache Plug-and-Play-Installation und verteilte Intelligenz-Architektur
Sofort verfügbar

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 24 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 15.7. und 16.7.
UPS Delivery Icon DHL Delivery Icon
Paxton10 Tür-Controller - PoE

Info
Der Paxton10 Tür-Controller - PoE ist ein wichtiges Element des Paxton10-Zutrittskontrollsystems. Jeder Tür-Controller steuert eine einzelne Tür und kann bis zu 3 Paxton10 Connectoren für zusätzliche Funktionen unterstützen. Das Paxton10-System kann insgesamt bis zu 1000 Tür-Controller umfassen. Der Tür-Controller kommuniziert über TCP/IP und kann nahtlos in bestehende Netzwerkinfrastrukturen integriert werden.

POE+

Besonders hervorzuheben ist die PoE+-Funktion des Paxton10 Tür-Controllers, die eine bequeme Stromversorgung von Tür-Controller und Türschloss über das Netzwerk ermöglicht. Hierfür ist ein TCP/IP-Netzwerk-Switch mit PoE+-Ausgang erforderlich. Der Tür-Controller verfügt auch über 4 Eingänge, Manipulationsschutz, 230V Ausfallschutz, Türkontakt und RTE. Ein Einbruchsmelder kann über den Paxton10 Alarmanschluss integriert werden. Eine Backup-Batterie kann ebenfalls in den Paxton10 PoE+ Tür-Controller eingesetzt werden. Für zusätzliche Sicherheit bei Stromausfall wird die Verwendung einer USV für den Switch empfohlen.

Installation

Die Installation des Paxton10 Tür-Controllers - PoE ist einfach und intuitiv. Der Controller verfügt über eine verteilte Intelligenz-Architektur, was bedeutet, dass keine zentrale Fehlerstelle vorhanden ist. Die Programmierung wird lokal gespeichert. Es gibt auch einen Verbindungsport, der bis zu drei Paxton10 Connectoren kaskadieren kann. Der Tür-Controller bietet auch einen Ausgang für den Türöffner, 2 Relais mit Nennwerten von 30V dc/ 2A und Anschlüsse für 2 Leser sowie Eingänge für Türkontakt, Sabotagekontakt, Austrittstaster und 1 spannungsfreien digitalen Eingang.

Zusammenfassend ist der Paxton10 Tür-Controller - PoE eine ideale Lösung für die Steuerung von Türen in Unternehmen oder Organisationen. Mit seinem einfachen Plug-and-Play-Setup und seiner verteilten Intelligenz-Architektur ist es eine zuverlässige und praktische Wahl.

Technische Daten

  • Einfache Plug-and-Play-Installation
  • Verteilte Intelligenz-Architektur, lokal gespeicherte Programmierung
  • Ausgang für Türöffner: 12V dc/ 1A
  • 2 Relais, Nennwerte: 30V dc/ 2A
  • Anschlüsse für 2 Leser
  • Eingänge für Türkontakt, Sabotagekontakt, Austrittstaster sowie 1 spannungsfreier digitaler Eingang
  • Port zur Unterstützung von bis zu drei Paxton10 Connectoren
  • Anschluß für Backup-Akku (optional)
    PoE Stromversorgung:
  • Eingang: 36-57 V DC, 25,5 W (IEEE 802.3at Typ 2)
  • Ausgang: 12,8 V DC, 1,8 A
  • Controller-Eingangsspannung: 12  V DC
  • Stromaufnahme: Ruhezustand - 105 mA / 5,5 W  - Max. - 108 mA / 5,6 W
  • Betriebstemperatur: 0°C - +49°C
  • Abmessungen (B x H x T): 236mm x 322mm x 77mm
Hersteller: PaxtonPaxton
Kategorie: Paxton
Artikelnummer: 010-052-D
GTIN: 5055169526071