Jablotron JA-110F Bus- Wassermelder

Der JA-110F Bus-Wassermelder von Jablotron ist ein zuverlässiges Gerät, das bei Kontakt mit Wasser ein Aktivierungssignal sendet. Sobald die Elektroden trocken sind, wird ein Standby-Signal gesendet. Der Melder ist nicht sabotagesicher und besetzt eine einzelne Position im Alarmanlagensystem.

Sofort verfügbar

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Tage und 5 Stunden und 56 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 25.6. und 26.6.
UPS Delivery Icon DHL Delivery Icon
Jablotron JA-110F Bus- Wassermelder

Info

Der JA-110F Bus-Wassermelder von Jablotron ist ein unverzichtbares Gerät für jeden, der sein Eigentum vor Wasserschäden schützen möchte. Er ist so konzipiert, dass er bei Kontakt mit Wasser ein Aktivierungssignal sendet. Sobald die Elektroden wieder trocken sind, wird ein Standby-Signal gesendet, was eine einfache und effektive Überwachung von Wassereinbrüchen ermöglicht.

Der JA-110F Melder wird über die Sammelleiste der Zentrale mit 12 V (9 ... 15 V) versorgt und hat einen Stromverbrauch von 5 mA im Backup-Modus und für die Wahl der Kabel. Er reagiert auf Überschwemmungen mit Wasser und ist für den Einsatz in Innenräumen konzipiert, mit einem Betriebstemperaturbereich von -10 °C bis +40 °C.

Trotz seiner kompakten Abmessungen von 53 x 20 x 10 mm bietet der JA-110F Melder eine hohe Leistung und Zuverlässigkeit. Er erfüllt die Normen EN 50130-4 und EN 55022 und bietet eine effektive Lösung zur Vermeidung von Wasserschäden.

Technische Daten

Stromversorgung aus der Sammelleiste der Zentrale 12 V (9 ... 15 V)
Stromverbrauch im Backup Modus 5 mA
Stromverbrauch für die Wahl der Kabel 5 mA
Der Melder reagiert auf Überschwemmungen mit Wasser
Abmessungen 53 x 20 x 10 mm
Umfeld gemäß EN 50131-1 II. Innenbereiche allgemein
Umfang der Arbeitstemperaturen -10 °C bis +40 °C
Erfüllt weiter EN 50130-4, EN 55022
Hersteller: JablotronJablotron
Kategorie: Jablotron
Artikelnummer: JA-110F