Paxton Net2 I/O-Modul im Kunststoffgehäuse

  • Flexible Ein- und Ausgänge
  • Integration mit Aufzügen, Heizung, Beleuchtung und mehr
  • Verbindet direkt mit einem LAN/WAN
  • 4 Relaisausgänge - 240 V AC, 16 A Schaltleistung
  • 4 Eingänge
  • Für den Einsatz mit der Net2-Funktion „Aktionen auslösen“
Sofort verfügbar

UPS Delivery Icon DHL Delivery Icon
Paxton Net2 I/O-Modul im Kunststoffgehäuse

Info
Das Net2 I/O-Modul hat 4 Eingänge und 4 Ausgänge. Es wird über einen RJ45-Anschluss auf der Platine direkt mit dem Ethernet (LAN/WAN) verbunden. I/O-Module können somit entsprechend der Anforderungen in einem Gebäude verteilt werden. Ein- und Ausgänge können über die Funktion „Aktionen auslösen“ der Net2-Software gesteuert werden.

Installation
Die Anschlussklemmen des Moduls sind durch das angebrachte Label eindeutig beschriftet. Das I/O-Modul ist mit den gleichen bewährten Anschlussklemmenleisten wie die Net2-Türsteuerzentralen ausgestattet.

Bedienung
Die Parametrierung der Ein- und Ausgänge des I/O-Moduls werden über die Funktion „Aktionen auslösen“ der Net2-Software konfiguriert.

Technische Daten

  • I/O-Modul mit Ein- und Ausgängen für flexible Steuerungen
  • Türsteuerzentrale im Kunststoffgehäuse für die Wandmontage
  • Mit integriertem TCP/IP-Interface für die Anbindung über Ethernet (LAN / WAN)
  • Statische oder dynamische IP-Adresse über DHCP wählbar (Statische Adresse wird empfohlen)
  • Konfiguration über Net2-Software
  • Kompatibel mit 10/100baseT Ethernet Hubs
  • Steuerungen über Net2-Software 'Aktionen auslösen' programmierbar
  • 4 Eingänge
  • 4 Ausgänge (potentialfreie Relais-Wechslerkontakte)
  • Kontaktbelastung der Relaisausgänge: max. 13 A, 240 V AC
  • Betriebsspannung: 12 V DC
  • Stromaufnahme: 200 - 400 mA
  • Abmessungen (B x H x T): 200 x 200 x 80 mm
Hersteller: PaxtonPaxton
Kategorie: Paxton
Artikelnummer: 385-710-D
GTIN: 5055169500125