Paxton Entry Standard Monitor - mit Hörer

  • NEU: Standard-Monitor der nächsten Generation
  • Anschluss an Paxton10, Net2 oder auch Betrieb als standalone-Gerät möglich
  • Klare Benutzeroberfläche auf einem kapazitiven 4,3-Zoll-Touchscreen
  • Erhältlich mit oder ohne Hörer
  • IP- und PoE-Technologie zur einfachen Erweiterung
  • Geeignet zur Wandmontage oder zur Halterung in einem (separat erhältlichem) Schreibtischständer
Sofort verfügbar

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 19 Stunden und 7 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 17.7. und 18.7.
UPS Delivery Icon DHL Delivery Icon
Paxton Entry Standard Monitor - mit Hörer

Info
Entry ist eine Türsprechanlage für den Betrieb als standalone-Gerät oder in Verbindung mit den Zutrittskontrolllösungen Net2 und Paxton10 von Paxton. Sie besteht aus drei Komponenten, die beim Einrichten automatisch erkannt werden – externe Türstation, Monitor im Innenbereich und Türsteuergerät.

Der neue Entry Standard-Monitor verfügt über einen 4,3″ kapazitiven Touchscreen und über die gleiche Benutzeroberfläche wie der Entry Premium-Monitor. Mit seinem geradlinigen schlanken Design fügt sich der Monitor diskret in jede Umgebung ein. Der Monitor ist zur Wandmontage oder zur Halterung in einem (separat erhältlichen) Tischständer geeignet und mit oder ohne Hörer erhältlich.

Installation
Die Komponenten werden einfach über Cat5- oder Standard-RJ45-Patchkabel miteinander verbunden. Zur einfachen Installation von Entry kann auch eine bereits vorhandene Netzwerkinfrastruktur genutzt werden. Zur leichten Installation von Entry kann auch eine bereits vorhandene Netzwerkinfrastruktur genutzt werden. Bei der PoE-Technik erfolgt die Strom- und Datenzufuhr über dasselbe Kabel, somit ist keine separate Stromversorgung erforderlich.

Der Entry monitor – tischständer ermöglicht eine bequeme Positionierung des Entry Monitors auf einem Schreibtisch oder Tisch.

Betrieb
Ein Besucher beginnt einen Videoanruf über die Klingeltaste an der externen Türstation. Der Zutritt kann dem Besucher dann über den Monitor mit seiner intuitiven Touchscreen-Benutzeroberfläche freigeschaltet werden. Dabei kann der Monitor im Innenraum entweder mit Hörer (für private Gespräche) oder auch im Freisprechmodus verwendet werden.

Bei Anschluss an Net2 erfolgt die Freischaltung des Zutritts zum Gebäude über PIN- oder Code-Eingabe und/oder mit einem Proximity-Transponder. Bei Anschluss an Paxton10 erfolgt die Freischaltung des Zutritts zum Gebäude über Bluetooth® smart credentials, PIN- oder Code-Eingabe und/oder mit einem Proximity-Transponder.

Technische Daten

  • Entry Standard Monitor der neuesten Generation
  • Wandmontage
  • Daten- und Energie- über PoE Netzwerk Technologie
  • Interner Monitor mit intuitivem 4,3" Farb-Touchscreen (480 x 272px)
  • Vollduplex Freisprechfunktion über integriertes Mikrofon und Hörer
  • Wand oder Tischmontage (Optional) möglich
  • IP und PoE Technologie für einfache Erweiterung
  • Schaltpläne für Spezialisten sind nicht erforderlich
  • 2 programmierbare Funktionstasten für Relaisausgänge
  • Video-Mailbox - Concierge / Pförtner Funktion
  • Integrierter 2draht Türklingeleingang 
  • Abmessungen (B x H x T): 206 x 160 x 28 mm
Hersteller: PaxtonPaxton
Kategorie: Paxton
Artikelnummer: 337-282-D
GTIN: 5055169525586