Ajax FireProtect 2 black EU

2 beobachten diesen Artikel

FireProtect 2 ist ein Brandmelder der neuesten Generation. Der Dual-Spektrum-Sensor unterscheidet Rauch von Dampf und der Thermistor reagiert schnell auf das Verbrennen von Kunststoff und durch die ausgeklügelte Software, wird die Auslösung von Falschalarmen minimiert. Die FireProtect 2 werden in zwei Varianten unterschieden - RB & SB.

RB - auswechselbare Batterie eingebaut
SB - feste und nicht auswechselbare Batterie eingebaut


  • Variante 

Bald verfügbar
UPS delivery DHL delivery

Raucherkennung

FireProtect 2 ist ein hochmoderner Rauchmelder, der Rauch mit Hilfe eines bispektralen optischen Sensors erkennt. Dank der blauen und infraroten LEDs kann der Melder zwischen Rauch und Wasserdampf unterscheiden und so nur auf echten Rauch reagieren. Die Rauchkammer ist vor Staub, Schmutz und Insekten geschützt, was eine zuverlässige Funktion des Melders gewährleistet. FireProtect 2 ist die perfekte Wahl für Errichter und Installateure, die einen zuverlässigen und hochmodernen Rauchmelder suchen.

Erkennung eines rapiden Temperaturanstiegs

Zwei eingebaute Thermistoren sind für die Reaktion auf einen Temperaturanstieg verantwortlich. Sie erkennen den schnellen Temperaturanstiege schlagen Alarm. Wenn die Raumtemperatur 64 °C überschreitet oder um mehr als 10 °C pro Minute ansteigt, erkennt der Melder dies. Er kann auch dann ausgelöst werden, wenn sich kein Rauch im Raum befindet. Dies ist ideal für Räume, in denen ein schneller Temperaturanstieg ein Risiko darstellen kann, z.B. in Serverräumen oder in Räumen mit gefährlichen Chemikalien.

Erkennung einer gefährlichen Konzentration von Kohlenmonoxid (FireProtect 2 Heat/Smoke/CO)

Ein eingebauter chemischer Sensor mit einer Lebensdauer von mindestens 10 Jahren ist für die Erkennung einer gefährlichen Kohlenmonoxidkonzentration im FireProtect 2 verantwortlich.

Kohlenmonoxid (CO) ist ein farb-, geschmack- und geruchloses Gas, das bei der unvollständigen Verbrennung von Kraftstoffen in Automotoren und Heizgeräten entsteht, die mit Kohle oder anderen natürlichen Brennstoffen betrieben werden. Er kann zum Beispiel von Kaminen, Heizkesseln oder Heizungsanlagen erzeugt werden. Lebensgefährliche Konzentrationen von Kohlenmonoxid können in luftdichten oder geschlossenen Räumen mit schlechter Belüftung entstehen.

Betrieb ohne Hub-Zentrale

Die Melder FireProtect 2 können ohne Anschluss an eine Hub-Zentrale von Ajax verwendet werden. In diesem Fall informiert der Melder über Feueralarme durch eine eingebaute Sirene und eine LED-Anzeige, sendet aber keine Benachrichtigung an das Smartphone des Benutzers, Ajax Translator oder PRO Desktop

Funktion „Gekoppelte Rauchmelder Alarm“

Die FireProtect 2 Melder unterstützt synchrone Feueralarme. Die Funktion aktiviert die eingebauten Sirenen aller Ajax Brandmelder in der Einrichtung, wenn mindestens einer von ihnen ausgelöst wird. Dadurch können möglichst viele Menschen im Brandfall gewarnt werden.

Durch den verbesserten Algorithmus der synchronen Feueralarme werden die Sirenen aller Brandmelder innerhalb von 20 Sekunden aktiviert. Die Funktion ist nur verfügbar, wenn die Melder mit der Hub-Zentrale arbeiten.

Autonomer Betrieb

Es sind zwei Modelle von FireProtect 2 (Heat/Smoke) erhältlich: mit austauschbaren und nicht austauschbaren Batterien. Melder mit austauschbaren Batterien arbeiten bis zu 7 Jahre lang mit vorinstallierten CR123A-Batterien. Nach ihrer Entladung können die Batterien durch neue ersetzt werden.

Das Modell mit nicht austauschbaren Batterien funktioniert mit den eingebauten Lithiumbatterien mindestens 10 Jahre lang. Nachdem die Batterien entladen wurden, sollte ein solcher Melder durch einen neuen ersetzt werden.

Hersteller: AJAX SystemsAJAX Systems
Kategorie: Ajax Jeweller (Funk)
Artikelnummer: AR346